Donnerstag, 15. Oktober 2020

Vielleicht auf einem anderen Stern von Karen Raney

 



Verlag: Diana Verlag

Seiten: 480 Seiten

Preis: 12,99 €

ISBN: 978-3-453-36051-8



Inhalt

Endlich ist Eves Leben genau so, wie sie es sich immer vorgestellt hat. Sie ist Kuratorin in einem Museum, hat einen liebevollen Partner an ihrer Seite und eine Tochter, für die sie alles tut. Doch dann wird Maddy schwer krank. Die Sechzehnjährige macht sich auf die Suche nach ihrem Vater, der von ihrer Existenz nichts weiß. Eve erkennt, dass sie Maddy immer vor allem beschützen wollte. Vieles hat sie ihr deshalb verschwiegen. Nun bricht sich das Ungesagte unaufhaltsam Bahn, und je weiter Madddy sich entfernt, desto klarer wird Eve, dass sie nicht alles auf der Welt kontrollieren kann.


Cover

Auf dem Cover sieht man ein junges Mädchen, wahrscheinlich ist es Maddy, auf einer schönen Blumenwiese. Ich finde das Cover sehr schön und passend zum Roman gestaltet.


Erster Satz

"Akustisch gesehen ist ein See gewissermaßen ein schwarzes Loch: Im Gegensatz zum Meer erzeugt er keinerlei Eigengeräusche, stattdessen spinnen Wind, Boote, Vogelgezwitscher und Kinderstimmen eine Art Lautkranz um das Wasser, was die Stille noch intensiver erscheinen lässt. "

Meine Meinung

In dem Roman "Vielleicht auf einem anderen Stern" lernt man Eve kennen, die ihre Tochter Maddy über alles liebt und sie vor allem beschützt, doch Eve verheimlicht ihrer Tochter etwas. Maddy ist schwer krank, ihre Krankheit hat sehr geringe Heilungschancen. 
Eves Tochter Maddy beschließt ihren Vater, der sie verlassen hat ausfindig zu machen und schreibt ihm als erstes eine Mail.

Ich fand den Austausch mit ihrem Vater Antonio etwas distanzierend, aus der Seite von Antonio. Maddy versucht ziemlich viel über ihren Vater kennenzulernen und findet heraus, dass er eine eigene Familie gegründet hat und auch ein Kind hat.

Alles in allem fand ich die Geschichte um Maddy und ihrer Mutter Eve ganz gut beschrieben. Insgesamt gibt es im Roman 3 Teile. Die Kapiteln wechseln zwischen Maddy und Eve, sodass immer aus der Sichtweise von den beiden erzählt wird.


Fazit

Ich kann den Roman "Vielleicht auf einem anderen Stern" weiter empfehlen, da es eine traurige Handlung ist, die der Realität auch entspricht und voller Hoffnungen ist.  








Samstag, 3. Oktober 2020

Von Allem und vom Einen von Dschelaladdin Rumi

 


Verlag: Diederichs Verlag

Seiten: 384 Seiten

ISBN: 9783424351088

Preis: 26,00 €



Inhalt

Jahrhundertealte Inspiration neu entdecken. Dieses Juwel der religiösen Weltliteratur zeigt Rumi, den großen Mystiker des Islam, in einem neuen Licht. In diesem, seinem einzigen Prosawerk erleben wir ihn als Meister der Poesie, als geistigen Lehrer, als intellektuelle Autorität in der Auslegung des Koran, aber auch als weisen Kenner menschlicher Lebensnöte. Wir begegnen Rumi in den zahlreichen hier gesammelten Gesprächen unmittelbar und lernen ihn als realen Menschen in seiner sprachlichen Meisterschaft begreifen.


Cover

Das Cover zeigt einen Ausschnitt von einer Gemälde aus der damaligen Zeit und ist handgezeichnet. Ich finde das Cover auf seine Weise sehr schön anzusehen. 


Erster Satz

"So wie der Wind in dieser Welt - er bläst und hebt den Rand des Teppichs und die Matten werden unruhig und bewegen sich."


Meine Meinung

Dieses Werk umfasst insgesamt 66 Kapitel, die nach Zahlen nummeriert sind. Ganz am Anfang gibt es eine Einführung des Übersetzers und dann kommen die einzelnen Kapiteln.

Das Werk von Rumi wurde aus dem persischen und arabischen übersetzt. Da es sich hierbei nur um eine Übersetzung handelt, ist nicht zu hundert Prozent gewährleistet, dass auch alles mit dem Wortsinn übertragen wurde. Ich finde die Poesie im Originalen kann man nicht eins zu eins übersetzen, nur ansatzweise versuchen es zu verstehen. Denn es gibt nicht immer einen passenden Wortschatz dafür in der jeweiligen Sprache.

Nichtsdestotrotz finde ich das Werk von Rumi sehr schön. Auch die Gestaltung des Buches und der Inhalt haben mir gefallen auch wenn einiges manchmal schwer zu verstehen war. 


Fazit

Auch wenn das Werk von Rumi etwas schwer zu verstehen ist für jemanden der sich nicht damit auskennt, empfehle ich es trotzdem allen, die sich mit Poesie beschäftigen.

Von mir bekommt dieses Buch 4**** von 5***** Sternen.


HIER geht es zur Leseprobe.







Montag, 7. September 2020

Physik ist, wenn's knallt von Marcus Weber (Werbung)



Verlag: Heyne Verlag

Seiten: 224 Seiten

Preis: 14,99 €

ISBN: 978-3-453-60499-5


Inhalt

In diesem Buch kann man die Physik bestaunen und selbst auch mitmachen. Die Autoren Judith und Marcus Weber liefern zahlreiche zündende Ideen zum Nachmachen, für große und kleine Forscher. Sie erzählen humorvoll vom Alltag voller verrückter naturwissenschaftlicher Phänomene, bieten einfache Versuchsanleitungen und erklären verständlich die Wissenschaft dahinter. 


Cover

Das Cover finde ich gelungen. Man sieht auf einen Blick, dass es sich um einen Sachbuch um Physik handelt. 


Erster Satz

"Als ich die rote Lache auf dem Kellerboden sah, wurde mir klar, dass die Physik die Kontrolle über mein Leben übernommen hatte. "


Meine Meinung

Ein wirklich spannendes und faszinierendes Buch über die Physik. Ganz am Anfang des Buches gibt es auch einen Vorwort von Elton. 

In dem Buch gibt es verschiedene Experimente, die man auch ganz einfach zu Hause nachmachen kann und welche auch wirklich Spaß machen, z.B das Experiment mit dem schwebenden Tennisball.

Bei jedem Experiment ist genau beschreiben, was man benötigt und wie das Experiment durchgeführt wird. Anschließend gibt es auch eine Bemerkung, warum dieses Experiment so abläuft, wie es ablaufen soll und welche physikalischen Prinzipien dahinter stecken. 

Wirklich toll geschriebenes Buch über die Physik und die physikalischen dahinter.

Das Buch bekommt von mir 5***** von 5***** Sternen.



HIER geht es zur Leseprobe.














 

Sonntag, 26. Juli 2020

77 Tipps für ein gesundes Gehirn von Ulrich Strunz


Verlag: Heyne Verlag

Seiten: 224 Seiten

Preis: 12,99 €

ISBN: 978-3-453-60535-0


Inhalt

In diesem Buch werden 77 ganz konkrete, hochaktuelle Tipps für einen gesunden Geist in einem gesunden Körper gegeben.


Cover

Das Cover ist einfach gestaltet worden. Man sieht auf weißen Hintergrund eine aufgeknackte Walnuss, die wahrscheinlich das Gehirn symbolisieren soll. Das Titel ist in großen Buchstaben geschrieben. Da es sich um einen Sachbuch handelt, finde ich das Cover passend gestaltet. Das Cover verrät, was man im Inhalt des Buches vorfinden wird.


Erster Satz

"Ihr Gehirn ist etwas Besonderes, es ist die zentrale Schaltstelle für Ihr Leben."


Meine Meinung

Ich finde dieses Sachbuch über das Gehirn und wie man sein Gehirn fit hält, sehr interessant geschrieben. Vor allem gefallen mir die Tipps über das Gehirn.

Am Anfang des Buches gibt es zahlreiche wichtige Informationen über das Gehirn und die Nervenzellen zu lesen. Außerdem gibt es Abbildungen von zum Beispiel Nervenzellen, um sich die Sache besser vor Augen zu führen. 

Ganz toll finde ich auch die Selbst-Check Test Fragen zum Gehirn und die Gesundheit. 

Es werden auch Themen wie Demenz, Eutismus, Burn-out und ähnliche Krankheiten behandelt und erläutert wie man diese vorbeugen könnte. 

Ganz am Ende des Buches gibt es einen tollen Wochenplaner, welchen man sich kopieren kann und seine Erfolge für die Woche nieder schreiben kann. 

Alle Gehirnerkrankungen und wie man sie überwinden kann sind auch mit den neuesten wissenschaftlichen Quellen ganz hinten im Buch belegt.


Fazit

Ich habe selten ein so gutes Sachbuch über das Gehirn gelesen und kann es jedem nur empfehlen, sich dieses Sachbuch näher anzusehen. 

Von mir bekommt dieses Buch 5***** von 5***** Sternen.


HIER geht es zur Leseprobe.







Donnerstag, 4. Juni 2020

Hey Hirn! von Leon Windscheid


Verlag: Heyne Verlag

Seiten: 288 Seiten

Preis: 9,99 €

ISBN: 978-3-453-60491-9


Inhalt

Die ungeahnten Kräfte der Psyche - Warum ist Langeweile ein wertvolles Gefühl ? Kann man seinen Kopf trainieren ? Und welche verblüffenden Erkenntnisse liefert die moderne Hirnforschung zum Sinn des Lebens und zur Suche nach dem Glück ?

Anhand zahlreicher unterhaltsamer Fragen, Erlebnisse und Erfahrungen belegt Leon Windscheid, dass jeder von uns andauernd- meist unbewusst- Psychologie betreibt. Der Psychologe und Jungunternehmer bietet einen Werkzeugkoffer fürs Gehirn voll ausgefuchster Psychotricks, mentaler Kniffe und Kopfmethoden.



Cover

Auf dem Cover sieht man den Autor als schwarz/weiß Bild vor einem dunklen Hintergrund. Ich finde das Cover ist gelungen und sehr sympathisch, es spricht die Leser an und zeigt den Autor des Buches ganz Persönlich.


Erster Satz

"Ich studiere Psychologie"


Meine Meinung

Das Buch ist unterteilt in Kapiteln. Insgesamt gibt es fünfzig Kapitel, die alle sehr kurz sind und sich schnell lesen lassen. Der Autor gibt auch immer Beispiele in jedem Kapitel aus dem Alltag oder aus Experimenten und Studien.

Den Schreibstil dieses Buches muss ich echt loben. Der Autor schreibt verständlich und klar. Und gerade weil es so in einfacher und verständlicher Sprache geschrieben worden ist, lässt sich das Buch flüssig und schnell lesen, was ich toll fand. 

Ich fand die Thematik die er beschreibt sehr interessant und konnte auch ein paar Sachen aus dem Alltag wieder finden. So konnte ich mich darin identifizieren, dass auch anderen diese Sachen passieren und es völlig normal ist so zu handeln.

Es gibt auch tolle Tipps und Tricks vom Autor zu lesen, die ich klasse fand und einige auch umsetzen werde im Alltag.


Fazit

Alles in allem fand ich dieses Sachbuch ziemlich lehrreich und sehr interessant. Als Leser erfährt man mehr über die menschliche Psyche und lernt auch endlich den Grund dafür, warum wir ticken, wie wir ticken. Ich kann das Buch deshalb weiter empfehlen.

Von mir bekommt dieses Buch 5***** von 5***** Sternen.


HIER geht es zur Leseprobe.

























Donnerstag, 30. April 2020

Die neue Vitamin Bibel von Earl Mindell


Verlag: Heyne Verlag

Seiten: 608 Seiten

Preis: 12,99 €

ISBN: 978-3-453-66017-5


Inhalt

Seit mehr als zwei Jahrzehnten ist Earl Mindells Vitamin-Bibel für unzählige Menschen ein unverzichtbarer Leitfaden für eine gesunde Ernährung.

Der weltberühmte Experte hat sein Standardwerk vollständig überarbeitet und präsentiert die neuesten Erkenntnisse zu Vitaminen und Vitaminpräparaten, Mineralstoffen, Proteinen, Aminosäuren, Fetten, Kohlenhydraten, Enzymen und Antioxidantien.

Er zeigt, wie man durch optimale Nährstoffversorgung Krankheiten vorbeugt, Beschwerden lindert sowie dem Altern entgegenwirkt - und wieder fitter und attraktiver wird.


Cover

Das Cover ist passend zum Inhalt gestaltet worden und zeigt ein paar Lebensmittel, die zur Gesundheit beitragen. Ich finde das Cover schön gestaltet.


Erster Satz

"Meine berufliche Ausbildung war ganz und gar konventionell, soweit es die Vitamine anging"


Meine Meinung

Das Buch ist sehr gut gegliedert und am Anfang findet man auch eine übersichtliche Inhaltsangabe wieder. Es gibt sogar ganz hinten im Buch einen Glossar, wo man die Fachspezifischen Begriffe nachschlagen kann. Außerdem gibt es auch einen Register hinten im Buch. So verliert man den Überblick nicht und kann schnell nachschlagen, was man sucht.

Am Anfang des Buches erzählt der Autor, wie er zu dem Buch kam und was ihn dazu angespornt hat, dieses Buch zu schreiben. Ich fand die Idee hinter diesem Buch ganz interessant.

Ganz interessant fand ich das Kapitel, wo man herausfinden kann, welche Vitamine einem fehlen. Da sind dann immer Fragen zu den jeweiligen Symptome gestellt, z.B bei Schwindelgefühl mit anschließendem Verweis auf die Vitamine und wo sie vorkommen. 


Fazit

Durch dieses Buch habe ich sehr viel zu dem Thema Gesundheit und Vitamine lesen können und vieles dabei gelernt, was ich nicht wusste. Ich finde die Vitamin-Bibel einfach klasse und kann sie jedem empfehlen.

Von mir bekommt dieses Buch 5***** von 5***** Sternen.


HIER geht es zur Leseprobe.










Sonntag, 5. April 2020

Fibromyalgie-Schmerzen überall von Dr. med. Thomas Weiss



Verlag: Heyne

Seiten: 144 Seiten

Preis: 11,99 €

ISBN: 978-3-453-60530-5




Inhalt 

Das erfolgreiche 10-Punkte-Programm

Dauerschmerzen am ganzen Körper, Müdigkeit und Erschöpfung - häufig auch Depressionen und ein gereizter Magen-Darm-Trakt: Hinter solchen diffus erscheinenden Symptomen kann sich Fibromyalgie verbergen, ein Schmerzsyndrom mit vielfältigen Erscheinungsformen, das die Betroffenen gleich auf mehreren Ebenen belastet, körperlich und psychisch.

Mit dem Selbsthilfeprogramm des führenden Fibromyalgie-Experten Dr. med. Thomas Weiss lernen Patienten, die Ursachen und Symptome ihrer Krankheit zu verstehen, und erfahren, wie sie mit einfachen Anwendungen und einem gezielten Ernährungsprogramm den Kreislauf aus Schmerzen und Erschöpfung durchbrechen können - für eine spürbare Steigerung des Wohlbefindens und der Lebensqualität.


Cover

Das Cover wurde in drei farbigen Tönen gehalten und man sieht auf dem ersten Blick, dass es sich um ein Sachbuch handelt. 


Meine Meinung

Der Inhalt des Buches ist überschaubar und ist gut gegliedert. Zuerst wird die Krankheit Fibromyalgie näher beleuchtet und es gibt auch einen Selbsttest, ob man an Fibromyalgie erkrankt ist oder nicht.

Anschließend gibt es einen 10-Punkte-Therapie Plan in dem schrittweise der Umgang mit der Krankheit und Tipps dem Leser näher gebracht werden. 

Das letzte Kapitel befasst sich mit dem Ernährungsaufbau bei Fibromyalgie. Hier gibt es vier Stufen Unterteilungen, in denen auch Rezepte mit Bildern zum Nachkochen vorhanden ist. 

Ich finde das Buch im Allgemeinen gut beschrieben, es befasst sich mit der Krankheit Fibromyalgie ganz gut. Meiner Meinung nach ist das Buch als erste Anlaufstelle ganz gut gedacht, doch um eine richtige Diagnose zu ziehen sollte man dennoch mit dem Arzt über die Krankheit reden, falls man einen Verdacht darauf hat.

Bei den Übungsaufgaben hätte ich mir gewünscht, dass ein paar Beispielbilder vorhanden wären, sodass man die Übung auch richtig durchführt.

Alles in allem ein guter erster Anlauf zum Thema Fibromyalgie.


Fazit

Ich kann das Buch allen empfehlen, die sich näher mit der Krankheit Fibromyalgie befassen wollen oder einen Verdacht haben daran erkrankt zu sein.

Ich vergebe diesem Buch 4**** von 5***** Sternen.


HIER geht es zur Leseprobe.